WASSERVERSORUNG - ABWASSERBESEITIGUNG - BESCHNEIUNG - KLEINKRAFTWERKE - DEPONIEN - BETRIEBSANLAGEN

Technisches Büro für Kulturtechnik

 

Ingenieurgemeinschaft

Dipl. (HTL) Ing. Werner Klinger

Dipl. Ing. (FH) Christoph Klinger

 

 

KWKW Flarschbach (Griesbach)

Im Sommer 2011 wurde das Kleinwasser-kraftwerk am Flarschbach — auch Griesbach genannt— ans Netz geschaltet.

 

Auftraggeber Peter Stieger, 6542 Flirsch

 

Bruttofallhöhe 75 m

Druckleitung 584 m GGG DN500 K9

Ausbauwassermenge 430 l/s

Engpassleistung 260 kW

 

Der Einlaufrechnen wurde auf eine Wíldbachsperre aufgeflanscht

 

Das Krafthaus musste möglichst platzsparend, in einen Zwickel zwischen Landesstraße, Bach und Gemeindeweg geplant werden.

Im Krafthaus ist eine Ossberger-Turbine installiert.

Start

Leistungen

Geschäftsleitung

Anfahrt

Firmengeschichte

Aktuelles

Impressum